CIT research

Elektromagnetische Felder (EMF) können Effekte in biologischen Systemen erzeugen.  Klinische Relevanz wurde bei der Heilung von Knochen nachgewiesen. In Verbindung mit biologischen Markern, tragbaren Sensoren und intelligenten Algorithmen besitzen extrem niederfrequente gepulste elektromagnetische Felder (ELF-PEMF) ein hohes therapeutisches Potenzial, welches deutlich über die Knochenheilung hinausgeht - beispielsweise für chronische Erkrankungen. Nicht-invasive, digital gelieferte und einfach zu bedienende Medizinprodukte werden einer personalisierten und perspektivisch outcome-basierten Medizin den Weg ebnen. Wir forschen und entwickeln mit dem Ziel, die Gesundheit und Lebensqualität zahlreicher Patienten zu verbessern.

  

Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie hierbei mitmachen möchten.

„Wir werden die CIT EMF Technologie in einem patientenorientierten digitalen Gesundheitssystem etablieren und so vielen Menschen wie möglich zugänglich machen.“